Logo

Thannhausen

Bildung / Kultur

VS Peesen

Nachmittagsbetreuung

Die Kinder werden von Frau Isabella Iberer an vier Tagen in der Woche bis längstens 17:00 Uhr betreut (im Schuljahr 2019/20:  4 Tage bis 17.00 Uhr). Die Betreuung beinhaltet ein Mittagessen, die Lernzeit und die Freizeitgestaltung. An- und Abmeldungen sind jeweils nur zu Semesterbeginn für die Dauer eines Semesters zulässig. Bei dringendem Bedarf ist auch eine fallweise Betreuung möglich.

Das Mittagessen wird von den Gastwirten der Gemeinde Thannhausen jeden Tag frisch zubereitet und direkt geliefert. Auf kinderechte, abwechslungsreiche Menüs wird dabei geachtet. Das Angebot von Wasser und Fruchtsäften deckt den Flüssigkeitsbedarf der Kinder ab. Nachmittags gibt es Obst, Gemüse oder Jogurt. Beim Essen wird auf entsprechende Tischmanieren geachtet. Die Kinder werden zum Mithelfen beim Decken der Tische und zum Aufräumen animiert.

In der Nachmittagsbetreuung hat das Wohlbefinden der Kinder oberste Priorität. Auf eine angenehme Atmosphäre und ein respektvolles Miteinander wird daher großer Wert gelegt. Auch der Stellenwert von Lernbereitschaft sowie verantwortlichem Umgang mit Schulsachen und Hausaufgaben soll vermittelt werden. Die Erziehungsarbeit der Eltern soll durch die Nachmittagsbetreuung unterstützt und ergänzt werden. Die soziale Entwicklung der Kinder wird in der Gruppe bzw. durch die Gruppe begünstigt und damit gefördert.

Hausaufgaben werden großteils erledigt, die Freizeit wird sinnvoll und abwechslungsreich gestaltet. Schwerpunkte der Freizeitgestaltung sind Naturbezogenheit und Bewegung im Freien.