La Margarita

2017-15-07

Zur Einstimmung werden 5 junge CellistInnen aus der Gemeinde Thannhausen spielen: Die Geschwisterpaare Flora und Julia Klamminger, Maria und Johannes Doppelreiter sowie Lena Votter.

Außerdem spielen:

Dominik Stelzmüller - Violoncello und Jennifer Xheka - Klavier

Dominik Stelzmüller, Geboren 1995 in Graz. 

Mit 4 Jahren erster Cellounterricht bei Georg Ludvik an der Musikschule Weiz, mit 5 Jahren Klavierunterricht an der Musikuniversität Graz in der Begabtenklasse von Lioudmilla Satz. Bis 2004 Preisträger bei verschiedenen internationalen Festivals

2005: Mitglied der Wiener Sängerknaben und Besuch der 1. Klasse Gymnasium Augarten Wien. Konzertreisen nach Südkorea, Amerika, Moskau, Kanada, Holland, Deutschland u.a.Mitglied des Stadtorchesters Weiz seit 2008 (mit 13 Jahren). 2009 Konzert mit den “Six Cellists of the Apocalypse” Soloabende mit dem Cello 2009 und 2011, 2011 und 2012 Meisterkurse mit William Fong E-Bass-Unterricht bei Georg Ludvik seit 2008. Juni 2013 mit dem Quintett "Five 4 Music" Konzerttournee nach China. 2009 Tontechnikunterricht bei Georg Ludvik. Im Sommer 2013 Licht- und Tontechnik bei der Operette "Die Fledermaus" im Schloss Stadl. Er besuchte die HTBLA (Elektrotechnik – Regelungstechnik) in Weiz, die er 2014 mit  Erfolg beendete. Nun studiert er Elektrotechnik an der TU Graz und arbeitet bereits bei der AVL Graz.

Dominik spielt auf einem Violoncello von Wolfgang Buchinger/Cremona, gebaut im Jahr 2010.

Jennifer Xheka -Klavier, Geboren 1997 in Graz.

Mit 6 Jahren erster Klavierunterricht bei Dong Yeon Stelzmüller an der Musikschule Weiz. Bis 2007 Preisträgerin bei „Prima la musica“. Querflöten-Unterricht bei Gerald Kleinburger an der Musikschule Weiz. Als Pianistin regelmäßige Teilnahme an der Konzertreihe „Piano Forte". Teilnahme an verschiedenen Meisterkursen (Sommerakademie Oberschützen mit Eugen Jakab, KKK Weiz mit Aima-Maria Labra-Makk und William Fong von der Royal Academy/London), Preisträgerin des Blüthner-Klavierwettbewerbs, des Wendl & Lung-Wettbewerbs, des Jenö-Takacs-Wettbewerbs.2013 Gastauftritt bei Prof. William Fong an der Royal Academy in London. Juni 2013 mit dem Quintett "Five 4 Music" Konzerttournee nach China. Juni 2015 Abschlussprüfung an der Musikschule Weiz.

Jennifer besuchte das Bundesgymnasium Weiz, maturierte im Jahr 2015 und studiert nun an  der Medizinischen Universität Graz.

 

Schliessen