Die Gemeinde


bemüht sich auf dieser Plattform informativ, aktuell und bürgernah zu sein.

Euer Bürgermeister
Gottfried Heinz


VS Peesen Gesunde
Gemeinde
Bilder
galerie
Akt. Gemeinde
nachrichten
11.2019
Kindergarten Thannhausen Kiga Gemeindezentrum Gemeinde-
zentrumsinfo
Kunst in Thannhausen Kultur Thannhausen@Facebook Besuchen Sie uns...

Verordnung 70-km/h Geschwindigkeitsbeschränkung B72

Gemäß § 43 Abs. 1 lit. b) Z. 1 i.V.m § 94 b Abs. 1 lit.b) der STraßenverkehrsordnung 1960 (StVO 1960) m BGBl. Nr. 159, i.d.g.F, wird im Gemeindegebiet von Thannhausen folgende Verkehrsregelung getroffen.

Das Befahren der B72 ist in Fahrtrichtung Anger von StrKM. 32,868 bis StrKm. 33,631 sowie in Fahrtrichtung Weiz von StrKm. 33,667 bis StrKm. 32,868 mit einer Fahrgeschwindigkeit von über 70 km/h verboten. 

Verlautbarung über das Eintragungsverfahren für das Volksbegehren "Bedingungsloses Grundeinkommen"

Aufgrund der am 27. Mai 2019 auf der Amtstafel des Bundesministerium für Inneres sowie im Internet veröffenlichten stattgebenden Entscheidung des Bundesministers für Inneres betreffend das oben angeführte Volksbegehren wird verlautbart: 

Die Stimmberechtigten können innerhalb des vom Bundesmisnister für Inneres gemäß § 6 Abs. 2 des Volksbegehrensgesetzes 2018 - VoBeG gestgesetzen Eintragungszeitraums, das ist von Montag, 18. November 2019 bis Montag, 25. November 2019, in jeder Gemeinde durch einmalige eigenhändige Eintragung ihrer Unterschrift erklären. 

Die Eintragung kann im Gemeindeamt Thannhausen an nachstehend angeführten Tagen und zu den folgenden Zeiten vorgenommen werden. 

Montag, 18. November 2019, von 8 bis 16 Uhr

Dienstag, 19. November 2019, von 8 bis 20 Uhr

Mittwoch, 20. November 2019, von 8 bis 16 Uhr

Donnerstag, 21. November 2019, von 8 bis 20 Uhr

Freitag, 22. November 2019, von 8 bis 16 Uhr

Samstag, 23. November 2019, von 8 bis 10 Uhr

Montag, 25. November 2019, von 8 bis 16 Uhr

Hundekundenachweis

Alle Hundehalter, die sich erstmals einen Hund angeschafft haben  oder das Halten eines Hundes in den letzten fünf Jahren nicht nachgewiesen haben, müssen  lt. Steiermärkischen Landessicherheitsgesetzes einen 4– stündigen Kurs mit der allgemeinen Sachkunde durch einen Hundekundenachweis erbringen.

Zeit und Ort des Kurses: Freitag, 27.September 2019 von 14 bis 18 Uhr.

Bezirkshauptmannschaft Weiz, 8160 Weiz, Birkfelder Straße 28, Sitzungssaal (1. Stock)

Anmeldung: Bis spätestens sieben Tage vor dem Kurstermin beim Veterinärreferat der Bezirkshauptmannschaft Weiz.

Tel.: 03172/ 600-262 oder 03172/600-263 von 8.00 bis 12.30 Uhr oder Email: lydia.schlemmer@stmk.gv.at.

Kurskosten: € 41,60. Dieser Betrag wird zu Kursbeginn eingehoben.

Handy-Signatur - Digitaler Ausweis und Unterschrift - NEU- Auch als APP

Mit der Handy-Signatur können Sie private Geschäfts und Behördenwege ganz unkompliziert elektronisch erledigen. Bitte um Anmeldung im Gemeindeamt. Tel. 2015. Mitzubringen sind: Amtlicher Lichtbildausweis und Handy mit SMS oder Internetfunktion.

Rechnungsabschluss 2018

Der Gemeinderat hat den Rechnungsabschluss 2018 bei ihrer Sitzung am 18.03.2019 genehmigt.

Tierschutzvolksbegehren

Derzeit kann für das beim BMI registrierte "Tierschutzvolksbegehren" eine Unterstützungserklärung abgegeben werden.

Stopp der Prozesskostenexplosion

Derzeit kann für das beim BMI registrierte "Stopp der Prozesskostenexplosion" Volksbegehren eine Unterstützungserklärung abgegeben werden.

Unterstützungserklärung Volksbegehren „Faires Wahlrecht"

Derzeit kann für das beim BMI registrierte "Faires Wahlrecht" Volksbegehren eine Unterstützungserklärung abgegeben werden.

Unterstützungserklärung "Weniger Fluglärm"

Derzeit kann für das beim BMI registrierte "Weniger Fluglärm" Volksbegehren eine Unterstützungserklärung abgegeben werden.

Unterstützungserklärung "Autobahnmaut abschaffen"

Derzeit kann für das beim BMI registrierte "Autobahnmaut" Volksbegehren eine Unterstützungserklärung abgegeben werden.

Unterstützungserklärung Volksbegehren "Asyl europagerecht umsetzen"

Derzeit kann für das beim BMI registrierte "Asyl europagerecht umsetzen" Volksbegehren eine Unterstützungserklärung abgegeben werden.

Unterstützungserklärung "Notstandshilfe"

Derzeit kann für das beim BMI registrierte "Notstandshilfe" Volksbegehren eine Unterstützungserklärung abgegeben werden.